Tschor Minor Medresse (vier Minarette) wurde 1807 vom reichen turkmenischen Kalif Nijas Khan aufgebaut. Die Medresse befindet sich auf einer alten Straße in Bucharas Altstadt. Sie schließt kleinen Innenhof mit Chudzhras, Aiwan mit Säulen und Wasserbecken ein.

Die Medresse ist einzigartig, sie hat vier Türme mit blauen Kuppeln. Drei Türme hat man als Nebenräume verwendet. Im vierten Turm gibt es Treppe, die zum Saal führt, wo es vorher eine Bibliothek war.