Amir Timur Park ist einer der beliebtesten Plätze für Erholung von Einwohnern und Gästen in Tashkent.

Die Anlage ist von mehreren Verwaltungsgebäuden umgeben. Das größte Gebäude ist das Gebäude des Hotels „Usbekistan“, das über 17 Etagen verfügt. Auf der anderen Seite, auf Istiklol Straße befindet sich eine Bankfiliale im Gebäude des 19. Jahrhunderts. Das Hauptobjekt des Platzes ist Denkmal von Amir Temur, im Herzen der Anlage. Der Herrscher ist in der königlichen militärischen Kleidung auf dem Pferd dargestellt, da er den größten Teil des Lebens in Kriegszügen verbracht hat. Es ist keine Waffe in seinen Händen, er streckte seine Hand als Zeichen, dass Volk unter seiner Vormundschaft steht. Auf dem Denkmal ist sein Wahlspruch in vier Sprachen angezeigt: „Macht ist in Gerechtigkeit.“

Amir Timur, der berühmte Staatsmann, militärischer Führer, war in dem Dorf Hodscha Ilgar, in der Nähe von Shahrisabz geboren. Er war der Sohn vom Taragai, aus Barlas Gens. Von seiner Jugend nahm Timur an verschiedenen Kriegen teil, bis ins Einzelne erforschte er das Leitungssystem. Er regierte das riesige Reich fast für 40 Jahre, er schaffte den großen Staat. Er war ein großer Heerführer, der zentralisierten Staat in Moweraunnachr schaffte.