14 Tage / 13 Nächte
Dauer

Usbekistan mit seinen alten Denkmälern, der reichen Natur und der schnellen modernen Entwicklung zieht heute die Aufmerksamkeit der ganzen Welt. Während mehrerer Jahrhunderte war dieses Land auf der Kreuzung der verschiedenen Strecken der Großen Seidenstraße gelegen, durch die viele Handwerker, Geographen, Missionare sowie Touristen reisten.

1

Tag 1: Taschkent

Flug
Ankunft in Taschkent Treffen mit dem Führer und transferto das Hotel.
Abhängig von der Ankunft Sightseeing:
Modern Taschkent:
-unabhängiges Quadrat
-Museum der Geschichte
-Opera Theater und Theater Platz
-Amir Timur Park
-Unter Tage

2

Tag 2: Taschkent-Chatkal Ugam Nationalpark

Bus / Minivan
Nach dem Frühstück Transfer in Chatkal Ugam Nationalpark für Mutter Aksakata. Im Tal dieses Flusses sehen wir viele einheimische Dörfer. Wir sehen die Einheimischen, die in den alten Ziegelhäusern leben. Wir gehen ca. 5 Stunden von einer Siedlung zur anderen und fahren in Richtung Bergpass. Der Aufstieg dauert 2-3 Stunden. Als nächstes machen wir teilweise auf Asphaltstraße zum Zusammenbruch der Flüsse “Aksakata” und “Nurekata”. Abendessen und Übernachtung.

3

Tag 3: Nurekata

Gehen
Nach dem Frühstück gehen wir durch das Nurekata-Tal. Sie können Siedlungen von Einheimischen und Herden von Kuhen sehen. 8 Stunden auf der Straße.

4

Tag 4: Nurekata-Chetkumbel Pass-Charvak Stausee-Taschkent

Bus / Minivan
Nach dem Frühstück wandern zum Chetkumbel Pass, der leichte Aufstieg dauert 2 Stunden.
Vom Pass aus wandern wir zum Tal des Flusses Beldersoy, wo wir zu einem kleinen Pass zur Schlucht kommen.
Unterwegs sehen wir den “Marmor” Fluss. Es ist ein sehr schöner Fluss mit Marmorboden und viele Miesmuscheln, die Jahrhunderte alt sind. Wir können viele Wasserfälle sehen.
Bei der Koaleszenz des Marble River und Beldersay werden wir unseren Weg zum Ende bringen.
Transfer mit dem Auto zum malerischen künstlichen See “Charvak” (Breite 10 km, Länge 22 km, enthält 3 Milliarden Wasser). Foto-Haltestelle am Stausee. Transfer nach Taschkent

5

Tag 5: Taschkent-Samarkand

Hochgeschwindigkeitszug
Transfer zum Bahnhof und Abfahrt nach Samarkand mit dem Schnellzug “Afrosiab”. Bei der Ankunft Sightseeing in Samarkand.

6

Tag 6: Samarkand-Ok Soi Dorf-Samarkand

Bus
Heute ein Stück Erfahrung im Programm. Dieser Besuch ist eine authentische Pilgerfahrt zu “Höhle von St. David” *** (1).
Rückkehr nach Samarkand

7

Tag 7: Samarknad-Eski Forisch

Bus
Transfer zum Eski Forisch Gebiet, wo sich die nationalen Gästehäuser befinden (2). Hier können unsere Gäste den Alltag des usbekischen Dorfes erleben. Übernachtung im Gästehaus.

8

Tag 8: Eski Forish-Aydarkul See-Jurtcamp

Bus
Transfer zum Aydarkul See. Picknich Transfer zum Jurtcamp “Qizilkum Safari” Unterkunft. Heute haben Sie die Gelegenheit, das nomadische Leben zu erleben. Kamel ridin zur Herde. Übernachtung in der Jurte

9

Tag 9: Yurtcamp-Buchara

Bus
Transfer nach Buchara. Bei der Ankunft zum Lyabi House Square.

10

Tag 10: Buchara

Bus
Besichtigung in Bukhara mit dem Fahrrad.

11

Tag 11: Buchara-Khiva

Bus
Transfer nach Khiva durch Kyzylkum Wüste. Pause am Amudarya-Fluss zum Fotografieren. Ankunft im Hotel.

12

Tag 12: Khiva

Bus
Besichtigung in Khiva.

13

Tag 13: Khiva-Urgench UGK-TAS

Bus
Transfer zum Flughafen Urgench und Flug nach Taschkent. Erholung in Taschkent Die letzte Möglichkeit zum Einkaufen in Usbekistan im beliebten “Chorsu Bazaar” in der Altstadt.

14

Tag 14: Taschkent

Flug
Transfer zum Flughafen. Rückflug.

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review