9 Tage / 8 Nächte
Dauer
5
Hotels

Während dieser Tour entlang Usbekistans besuchen Sie legendäre Moscheen und Madrasas in Samarkand, Bukhara und Khiva, die von den UNESCO-Architekten wortwörtlich aufgrund ihrer großartigen Entwürfe erkannt wurden, und Sie werden auch von den schönen Handwerken des Landes beeindruckt sein: delikate Carving und Malerei auf Ganch und Holz, geschickt gearbeitete Metall und Leder, Teppiche und dekorative Stoffe und Keramik der vollendeten Meisterschaft, all dies werden mit traditionellen Methoden von Volksmännern aus verschiedenen Regionen gemacht.

1

Tag 1: Taschkent

Flug
Flug nach Taschkent . Ankunft. Transfer zum Hotel. Unterkunft.

2

Tag 2: Taschkent

Minivan / Bus
Moderner Teil des Taschkent-Amir-Temur-Platzes, Chiming-Uhren und Independence-Platz.
Besuchen Sie das Museum für angewandte Kunst , wo Sie Werke sehen, die auf der Grundlage alter Traditionen entstanden sind und sich auf verschiedene Schulen beziehen, die die Originalität der einzelnen Region Usbekistans widerspiegeln.
Heute sind Sie eingeladen, Rakhimovs ‘Studio der Keramik , wo Sie über die Geschichte dieser Keramik-Dynastie und über keramisches Handwerk informiert werden; Master-Klasse wird auch gezeigt. Außerdem wird der Tee, der im Hof ​​des Hauses von Rakhimovs trinkt, speziell für die Gäste organisiert, wo man auch Süßigkeiten probieren wird.

3

Tag 3: Taschkent-Urgench-Khiva

Flug
Flug nach Urgench. Ankunft, Transfer nach Khiva. Tour entlang der alten Stadt Ichan Kala – UNESCO Weltkulturerbe: Sayid Allauddin Mausoleum, Mukhammad Aminkhan madrasah, Mukhammad Rahimkhan madrasah, Kalta Minor, Kunya-Arche, Juma-Moschee, Madrassah von Allakuli Khan, Pakhlavan Makhmud Mausoleum, Minarett des Islam-Khoja. Während des Tages besuchen Sie Holzschnitzerei . Die Holzschnitzer von Khiva werden als das Land am besten anerkannt. Sie besuchen auch Tash-Khovli-Palast und genießen die Folklore-Show im Harem.

4

Tag 4: Khiva-Buchara

Flug
Transfer nach Buchara. Ankunft. Unterkunft.

5

Tag 5: Buchara

Minivan / Bus
Besuchen Sie das Mausoleum von Ismail Samani, Arche Festung, Kalyan Moschee und Minarett, Miri-Arab madrasah, Magoki-Attori Moschee, Madrasa von Ulugbek und Abdulazizkhan, Handelskuppeln, Lyabi Hauz Komplex, Chor-Minor madrasah.
Sie besuchen auch Schmiede . Im 19. Jahrhundert gab es Dutzende von Schmiede-Workshops in Buchara, jetzt gibt es dort etwa 40 Werkstätten, die dort handwerkliche Messer und Scheren, Hacken, Schaufeln, Sicheln und spezielle WERKZEUGE für andere Handwerker herstellen.
Besuch bei Seidenweberei: beim Herstellen des Stoffes, Weber nutzen ihre Phantasie und Handwerkskunst. Heutzutage wird traditionelles usbekisches Gewebe wie Khan-Atlas immer mehr raffiniert und originell.

6

Tag 6: Buchara

Minivan / Bus
Fortsetzung der Sightseeing Tour
Sie besuchen:
–  “Suzane” Stickerei-Werkstatt;
– Puppet-Studio;
– Werkzeug-Werkstatt;
– Karpfenherstellung.

Die Traditionen der beliebten Teppiche, die in Buchara weben, sind sehr alt. In Buchara finden Sie verschiedene Arten von Teppichen: authentisch, handgeknüpft, handgewebt oder handgefertigt, alt, Vintage oder Antiquitäten, Wolle oder Seidenteppiche.

7

Tag 7: Buchara-Samarkand

Minivan / Bus
Ankunft nach Samarkand. Sightseeing: Registan Platz und Gur Emir Mausoleum. Besuch
zu den Werkstätten von usbekischen traditionellen Instrumenten und Lack Miniatur.

8

Tag 8: Samarkand-Taschkent

Minivan / Bus / Zug
Fortsetzung der Sightseeing Tour: Bibi-Khanum Moschee, Siab Basar, Shakhi-Zinda Nekropole, Ulugbek Observatorium. Option: Taschkent mit dem Zug übergeben. Ankunft. Unterkunft.

9

Tag 9: Taschkent

Flug
Rückflug nach Hause.

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review